belemmeren

belemmeren
(по)мешать; (вос)препятствовать; осложнить; стеснить; задержать, (за)тормозить, приостановить; заслонять, загораживать
* * *
(d)
препятствовать, мешать (кому, чему)
* * *
гл.
общ. затруднять, мешать, препятствовать, стоять на пути, тормозить

Dutch-russian dictionary. 2013.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Смотреть что такое "belemmeren" в других словарях:

  • belämmern — be|lạ̈m|mern 〈V. tr.; hat; umg.〉 belästigen ● jmdn. mit Bitten, Fragen belämmern; wenn das schiefgeht, dann bist du belämmert! übel dran, hereingefallen [nddt.; „hindern, in Verlegenheit bringen“; vermutl. zu Lamm] * * * be|lạ̈m|mern <sw. V.;… …   Universal-Lexikon

  • belemmern — Vsw belästigen , besonders belemmert AdjPP betreten , scheußlich (von Sachen) per. Wortschatz ndd. (17. Jh.) Stammwort. Aus dem Niederdeutschen verbreitetes Frequentativum (mndd. belemmeren) zu belemen lähmen (lahm). Vor allem das Partizip wird… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Paretymologie — Bei einer Volksetymologie (Paretymologie) handelt es sich um einen historischen Wortbildungsprozess, bei dem ein unbekanntes Wort (meist Fremdwort) nach dem Vorbild eines vertraut klingenden Wortes in die Nehmersprache eingegliedert wird. Hierbei …   Deutsch Wikipedia

  • Paretymologien — Bei einer Volksetymologie (Paretymologie) handelt es sich um einen historischen Wortbildungsprozess, bei dem ein unbekanntes Wort (meist Fremdwort) nach dem Vorbild eines vertraut klingenden Wortes in die Nehmersprache eingegliedert wird. Hierbei …   Deutsch Wikipedia

  • Pseudoetymologie — Bei einer Volksetymologie (Paretymologie) handelt es sich um einen historischen Wortbildungsprozess, bei dem ein unbekanntes Wort (meist Fremdwort) nach dem Vorbild eines vertraut klingenden Wortes in die Nehmersprache eingegliedert wird. Hierbei …   Deutsch Wikipedia

  • Pseudoetymologien — Bei einer Volksetymologie (Paretymologie) handelt es sich um einen historischen Wortbildungsprozess, bei dem ein unbekanntes Wort (meist Fremdwort) nach dem Vorbild eines vertraut klingenden Wortes in die Nehmersprache eingegliedert wird. Hierbei …   Deutsch Wikipedia

  • Volksetymologie — Bei einer Volksetymologie (Paretymologie) handelt es sich um einen historischen Wortbildungsprozess, bei dem ein unbekanntes Wort (meist Fremdwort) nach dem Vorbild eines vertraut klingenden Wortes in die Nehmersprache eingegliedert wird. Hierbei …   Deutsch Wikipedia

  • Volksetymologien — Bei einer Volksetymologie (Paretymologie) handelt es sich um einen historischen Wortbildungsprozess, bei dem ein unbekanntes Wort (meist Fremdwort) nach dem Vorbild eines vertraut klingenden Wortes in die Nehmersprache eingegliedert wird. Hierbei …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»